X-Yukirin's Kreativblog

Kleine Änderung und eine Muttertags-Torte…

Wie ihr bestimmt schon mitbekommen habt, schaffe ich es mittlerweile nicht mehr am Montag zu posten. Dies liegt einerseits daran, dass ich nach der Arbeit einfach keine Lust mehr habe mich vor den Rechner zu setzen und zum anderen daran das ich einfach geschafft bin und auch andere Verpflichtungen habe. Deswegen habe ich mir überlegt den Post auf das Wochenende zu verlegen, das heisst entweder Freitag, Samstag oder Sonntag je nachdem wann ich Lust und Zeit habe. Das hat aber auch zur folge das die Kuchen/Torten mit ca. 5 Tage Verzögerung erscheinen, was aber kein Problem sein sollte.

Letztes Wochenende gab es zum Muttertag eine Blaubeeren Torte. Da ich keine Lust hatte mir ein neues Rezept auszudenken oder rauszusuchen habe ich einfach eine Torte abgewandelt. Diese gab es letztes Jahr und zwar ist es diese hier. So sah sie nach der Umwandlung dann aus:

Heidelbeer Muttertags Torte 02

Als Teig habe ich meinen Lieblings Biskuitteig verwendet. Aber bitte macht nur die Variante mit 5 Eiern, da ihr sonst eindeutig zuviel Teig habt.

Für die Creme habe ich dann einfach die Zutaten von diesem Kuchen verwendet, aber die Himbeeren (Plätzchen und Butter natürlich auch) weggelassen und die Blaubeeren habe ich nicht püriert. Der Rest ist wie in dem Beitrag beschrieben.

Heidelbeer Muttertags Torte 03

In dieser Variante ist die Torte auch einfach eine Wucht. Die Creme schmeckt angenehm nach Honig und die ganzen Blaubeeren geben noch ein i-Tüpfelchen drauf.

Heidelbeer Muttertags Torte 01

Ich konnte garnicht die Finger davon lassen und habe sage und schreibe 3 Stück essen müssen.

Heidelbeer Muttertags Torte 04

Ich glaube das könnte für Beeren-Torten meine neue Lieblingskombination werden.

Viel Spaß beim nach Backen.

Eure Yukirin

Verfasse ein Kommentar





XHTML: Ihr könnt folgende Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>