X-Yukirin's Kreativblog

Erdbeer küsst Schoko….

…oder anders ausgedrückt Erdbeer-Schokokuss-Torte. Trotz der Andeutung das ich nicht backen, habe ich letzte Woche doch gebacken und wir haben den Samstag zum Sonntag gemacht. War auch mal eine schöne Abwechslung. Es gab wie schon erwähnt eine Erdbeer-Schokokuss-Torte, leider habe ich keine guten Bilder von dem Endergebnis, da ich meine Kamera vergessen hatte und zu Hause keine Bilder gemacht habe, musste ich auf meine Handy zurück greifen. Dieses hat aber nicht die beste Kamera, aber vielleicht habe ich dem nächst eine Handykamera die mit einer Profikamera mithalten kann. Mein neues Handy wurde nämlich in Zusammenarbeit mit einem Kamerahersteller entwickelt. Aber nun zu der Torte:

Erdbeer Schokokuss Torte 01

Als Zutaten braucht ihr für den Boden:

Erdbeer Schokokuss Torte Zutaten

  • 200g Kuvertüre
  • 250g Butter / Margarine
  • 300g brauner Zucker
  • 4 Eier
  • 3 Esslöffel Kakao
  • 250g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver

Für den Belag:

Erdbeer Schokokuss Torte Zutaten Creme

  • 1 Becher Sahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • ca. 1 kg Erdbeeren
  • ca. 8 Schokoküsse

Als erstes schmelzt ihr die Kuvertüre mit der Butter über dem Wasserbad. In der Zeit schlagt ihr dann schonmal die Eier mit dem Zucker auf  und rührt dann die Schokobutter mit ein. Zu letzt vermischt ihr alle überigen Zutaten und rührt auch die unter. Die Masse gebt ihr dann in eine Form und backt den Teig bei 160 Grad Ober-/Unterhitze bzw. ca. 140 Umluft für etwa 40 Minuten. Danach sollte der Teig erstmal abkühlen.

Ihr könnt in der Zwischenzeit die Waffeln von den Schokoküssen abtrennen und grob zerkleinern, zu dem könnt ihr die Zeit nutzen und die Erdbeeren waschen und von dem Grün befreien. Es ist eure Entscheidung ob ihr sie dann im ganzen weiter verarbeiten wollt oder ob ihr sie in Stücke schneiden wollt. Wenn der Boden abgekühlt ist, schlagt ihr die Sahne mit dem Sahnesteif steif und gebt dann die Schaumteile von den Schokoküssen hinzu. Nochmal gut durchrühren und auf dem Boden verteilen. Dann dekoriert ihr die Erdbeeren oben drauf und streut die zerkleinerten Waffel drüber.

Erdbeer Schokokuss Torte 02

Der Kuchen war sehr lecker und auch nicht zu Süß. Die Waffeln sollten nicht zulange drauf liegen, damit sie noch etwas knackig sind. Beim Anschneiden habe ich unbeabsichtigt so geschnitten das ich dann ein teuflisches Tortenstück hatte.

Erdbeer Schokokuss Torte 04

Ich denke die Torte könnte man auch gut zum nächsten Geburtstag mitnehmen. Sie schmeckte wirklich allen gut und viel war nicht mehr übrig.

Erdbeer Schokokuss Torte 03

Viel Spaß beim nach Backen.

Eure Yukirin

Verfasse ein Kommentar





XHTML: Ihr könnt folgende Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>