X-Yukirin's Kreativblog

Torte ohne Backen aber mit Kochen…

Dieses mal gab es lecker Milchreis-Torte mit Kirschspiegel. Durch unterschiedliche Kekse bzw. Fruchtspiegel kann man die Torte super abwandeln und schnell geht sie auch noch wenn der Milchreis fertig gekocht ist.

milchreis-torte-03

Als Zutaten für meine Variante braucht ihr:

milchreis-torte-zutaten

  • 1 Vanilleschote
  • 1 Liter Milch
  • 300g Milchreis
  • 250g Mascarpone
  • 150g Zucker
  • 1 Glas Kirschen (oder andere Früchte)
  • 150g Butter
  • 250g Kekse (Je nach Keksart kann die Menge variieren, für unsern Geschmack hätten es weniger Kekse sein können.)
  • 50g Kuvertüre (Bzw. nach Belieben oder weglassen, ist eigentlich nur Deko.)

Als erstes halbiert ihr die Vanilleschote und gebt das Mark davon in einen Topf mit der Milch und lasst es aufkochen. Dann gebt ihr den Milchreis hinzu und lasst es ca. 20 Minuten kochen. Probiert nach der Zeit ob der Reis schon weich ist, nicht das ihr nachher auf Reiskorner rumbeißt und die Torte nicht genießen könnt. Sollte er fertig sein hebt ihr die Mascarpone und 75g Zucker unter. Als nächstes könnt ihr die Butter schmelzen und die Kekse zerkrümmeln. Beides gut vermischen und in eine Springform als Boden festdrücken. Darauf verteilt ihr den Milchreis und stellt die Form erstmal zur Seite. Die Kirschen lasst ihr abtropfen und erhitzt Sie mit dem restlichen Zucker. Sobald sie kochen püriert ihr sie und verteilt das Püree auf dem Milchreis. Nun sollte die Torte für eine Weile in den Kühlschrank (im Rezept steht mindestens 4 Stunden, ich habe Sie über Nacht im Kühlschrank gehabt.) Zum Schluss raspelt ihr die Kuvertüre und verteilt sie.

milchreis-torte-01

Die Torte ist sehr lecker und schmeckt bestimmt auch Kindern. Wie gesagt beim Boden und bei den Früchten kann man variieren. Schokokekse würde ich beim nächsten Mal weniger nehmen, da die Schokolade zu stark vom Geschmack war.

milchreis-torte-04

Insgesamt sehr lecker und einfach gemacht. Perfekt wenn man zum Mittagessen sowieso Milchreis machen möchte und für den Rest noch eine Verwendung sucht.

milchreis-torte-02

Viel Spaß beim nach Backen.

Eure Yukirin.

Verfasse ein Kommentar





XHTML: Ihr könnt folgende Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>