X-Yukirin's Kreativblog

Das Verlangen nach Zimt…

Innerhalb von zwei Tagen der zweite Eintrag. Diesmal hat mich das Verlangen nach Zimt-Keksen gepackt und da ich noch Puderzucker-Zimt vom Mandarinen-Schmand-Kuchen hatte passten mir Kekse noch mehr als Cookies. Die Kekse sind aber auch ohne Glasur sehr lecker und mit Puderzucker-Zimt-Glasur noch zimtiger.

Schoko-Keks mit Zimt-Glasur 05

Das wunderschöne Gesteck ist von einer Freundin meiner Schwiegermama.

Als Zutaten benötigt ihr:

Schoko-Keks mit Zimt-Glasur Zutaten

  • 200g Butter (ich denke Butter wäre besser als Margarine, mein Teig war beim ausrollen sehr weich und klebrig)
  • 100g Puderzucker
  • 250g Mehl
  • 1 Eigelb
  • 5 Esslöffel Kakao
  • 1 Teelöffel Zimt
  • und Zutaten für eure Glasur, bei mir der Rest Puderzucker-Zimt plus etwas extra Puderzucker

Ihr gebt alle Zutaten bis auf die für die Glasur in eine große Schüssel und verknetet diese zu einem Teigklumpen. Ich habe dafür Handschuhe verwendet, so bleiben die Finger und die Fingernägel sauber und es ist hygienischer.

Schoko-Keks mit Zimt-Glasur 02

Den Teigklumpen wickelt ihr in Frischhaltefolie und legt ihn dann für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank oder einen anderen kühlen Ort, dürfte zu dieser Jahreszeit nicht schwer sein zu finden. Danach geht es ans Ausstechen, hierfür rollt ihr den Teig auf einer bemehlten Fläche oder auf einer Silikonunterlage aus. Am besten sind ca. 3mm evtl. auch etwas mehr.

Schoko-Keks mit Zimt-Glasur 03

Verteilt möglichst platzsparend die Ausstecher und verarbeitet den ganzen Teig. Einige meiner Kekse habe ich dann noch mit einem Schneeflocken-Prägestempel geprägt. Die Kekse kommen dann für ca. 10-15 Minuten bei 180°C in den Backofen. Im Rezept stehen 15 Minuten, bei mir sind die Kekse vom ersten Blech aber leicht verbrannt deswegen habe ich die Backzeit auf 10 Minuten reduziert. Nach dem Backen könnt ihr die Kekse erst auskühlen lassen und dann eure Glasur auftragen oder direkt auf die warmen Kekse eine etwas dickflüssigere Glasur streichen.

Schoko-Keks mit Zimt-Glasur 04

Ich habe einen Teil direkt nach dem Backen mit Glasur bestrichen, dadurch kann ein dünnerer Film aufgetragen werden und die Glasur ist nicht so stark vom Geschmack. Der andere Teil wurde nach dem Auskühlen bestrichen und einige haben keine Glasur erhalten. Besonders die Geprägten haben keine Glasur erhalten.

Schoko-Keks mit Zimt-Glasur 01

Die Kekse sind auch gut zum Verschenken und schnell gemacht. Bei der Stunde Wartezeit kann dann auch der Keksteig für eine zweite Sorte hergestellt werden oder andere weihnachtliche Sachen erledigt werden, z.B. Geschenke herstellen oder einpacken.

Viel Spaß beim nach backen.

Eure Yukirin

Verfasse ein Kommentar





XHTML: Ihr könnt folgende Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>