X-Yukirin's Kreativblog

Luftige Vanille Cupcakes….

Dieses mal gab es Vanille-Cappuccino-Cupcakes, da ich beim Einkaufen einen tollen Cappuccino im Angebot gefunden hatte und auf der Rückseite das passende Cupcake-Rezept stand. Die Cupcakes sind der luftig und zu dem Schmecken sie unerwartet. Ich dachte sie würden schmecken wie nicht gründlich durchgerührter Cappuccino.

Cappuccino Cupcakes 08

Als Zutaten benötigt ihr laut Rezept für den Teig:

Cappuccino Cupcakes Zutaten Teig

  • 150g Butter
  • 130g Zucker
  • 3 Eier
  • 150g Sahne
  • 200g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 3 Beutel Vanille Cappuccino
  • etwas Milch

Für das Topping reichen:

Cappuccino Cupcakes Zutaten Topping

  • 250g Sahne
  • 1 Beutel Vanille Cappuccino

Dieses mal habe ich zu erst alles abgewogen und bereit gestellt. Hierbei habe ich die trockenen Zutaten zusammen abgewogen und schon mit einander vermischt.

Cappuccino Cupcakes 01

Dann schlagt ihr die Butter mit dem Zucker schaumig und rührt dann die Eier einzeln unter. Danach gebt ihr noch die Sahne hinzu und dann könnt ihr die trockenen Zutaten hinzufügen.

Cappuccino Cupcakes 02

Nun könnt ihr den Teig in 12-13 Muffinförmchen füllen. Ich schreibe extra bis 13 weil bei mir waren die Förmchen fast voll und sind dann beim Backen „übergelaufen“. So habe ich einige eingebacken.

Cappuccino Cupcakes 03

Die Muffins kommen dann für ca. 20-25 Minuten bei 180 °C in den Backofen. Während die Muffins dann abkühlen, könnt ihr die Creme vorbereiten hierzu die Sahne steigschlagen und das Cappuccino-Pulver mit „einschlagen“. Extra Zucker ist nicht nötig, ich habe aber noch ein Päckchen Sahnesteif mit eingearbeitet.

Cappuccino Cupcakes 04

Nun könnt ihr die Creme schon in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und die Muffins zu Cupcakes verwandeln.

Cappuccino Cupcakes 05

Das sind zwei, wo ich nicht das Förmchen mit eingebacken habe. Wie gesagt die Muffins sind sehr lecker und schmecken überhaupt nicht bitter. Ich würde die Creme jedoch ein wenig ruhen lassen, dadurch lösen sich die kleinen schwarzen Punkte auf und werden zu etwas größeren Braunen, diese sind dann nicht punktuell „bitter“.

Cappuccino Cupcakes 08Cappuccino Cupcakes 07

 

Viel Spaß beim nach Backen.

Eure Yukirin

 

 

Verfasse ein Kommentar





XHTML: Ihr könnt folgende Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>