X-Yukirin's Kreativblog

Ganache zum Einstreichen…

Damit ihr Kuchen, die mit Sahne oder ähnlichen wasserhaltigen Sachen gefüllt sind, mit Fondant eindecken könnt ohne Angst haben zu müssen, das dieser sich verabschiedet könnt ihr eine dünne Schicht Ganache zwischen Kuchen und Fondant schmieren.

Damit ihr diese Herstellen könnt benötigt ihr:

Für Vollmilch-Ganache:

Ganache Vollmilch Zutaten

  • 500g Vollmilch Kuvertüre
  • 200g Schlagsahne

Für Weiße Schokoladen-Ganache:

Ganache Zutaten

  • 600g Weiße Schokoladen-Kuvertüre
  • 200g Schlagsahne

Zum Anfang raspel ich zu erst die Schokoladen, mit meiner Küchenmaschine wird das immer sehr fein. Aber gröber ist auch vollkommen in Ordnung.

Ganache Vollmilch 01

Dann kocht ihr die Sahne kurz auf, ich gebe die Schokolade dann immer zur Sahne, andere geben die Sahne zur Schokolade, das ist aber vollkommen egal. Dann rührt ihr gründlich durch, die Topfecken nicht vergessen.

Ganache Vollmilch 02

Zum Schluss wird das ganze dann mit einem Pürierstab homogenisiert, die Stab am besten eingetaucht lassen, damit nicht zuviel Luft in die Masse kommt. Nun sollte das ganze über Nacht an einem kühlen Ort stehen. Der Kühlschrank ist da ehr ungeeignet ausser man denkt früh genug daran es vor dem Einstreichen wieder rauszunehmen. Ansonsten muss man es in kleinen Portionen überm Wasserbad leicht erwärmen. Mein Freund mag die Konsistenz am liebsten wie Nutella evtl. ein wenig zäher. Aber auch das ist Geschmackssache.

Ganache Vollmilch 04

Vor dem Eindecken mit Fondant sollte die Torte dann nochmal für einige Zeit in den Kühlschrank, so lässt sich der Fondant besser drauf Platzieren, weil es nicht schmiert oder nachgibt.

Folgende Torten haben eine Ganache-Schicht:

Couchkuchen 08 Chocobo Kuchen mit MMF 006 DJ Kuchen 09 Weihnachtskuchen 01